Versfabrik

Vers oder nicht Vers, das ist hier die Frage…

Der Ritt auf dem Tiger (Ts)

3. Juli 2020 by author

Heut reite ich auf einem weißen Tiger,
Der nur in Burma lebt, am Saum der Nacht,
Im Blütensturm, der Stern um Stern entfacht,
Und bin für ein paar Stunden dann ein Sieger.

Noch gestern saß ich in der Luft im Flieger,
Kam von Kalkutta mit der teuren Fracht.
Wer weiß schon, wie es ist, wenn alles kracht
Im Körper, und Synapsen spielen Krieger.

Der Dschungel öffnet sich mit Krokodilen,
Die nach Libellen schnappen, spitze Zähne
Im Maul, im Hintergrund schreit die Hyäne.

Im roten Cadillac, voll von Gefühlen,
Fahr ich, die Zigarette in der Hand,
Dahin, dahin in das gelobte Land.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie:Die Kommentarbegutachtung ist aktiviert und ihr Kommentar wird möglicherweise nicht sofort freigeschaltet. Sie müssen ihn nicht nocheinmal abschicken.