Versfabrik

Vers oder nicht Vers, das ist hier die Frage…

Nachts im Freien *

27. Januar 2019 by author

Verstummt ist irgendwann der Takt der Stunden,
Das Firmament von Sternen übersät.
Im Osten steigt ein roter Mond und späht
Zur Erde, die er täglich muß umrunden.

Kein Mensch stört hier und kein Gebell von Hunden,
Bloß Wind, der im Gesträuch spazieren geht.
Verstummt ist irgendwann der Takt der Stunden,
Das Firmament von Sternen übersät.

Auch die Gedanken werden Vagabunden,
Da fällt vor mir vom Himmel ein Komet,
Wie aus dem Nichts und voll Intensität,
Als hätte ich mein Ziel nun doch gefunden.
Verstummt ist irgendwann der Takt der Stunden.

* für Gerda

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie:Die Kommentarbegutachtung ist aktiviert und ihr Kommentar wird möglicherweise nicht sofort freigeschaltet. Sie müssen ihn nicht nocheinmal abschicken.