Versfabrik

Vers oder nicht Vers, das ist hier die Frage…

Goa (Ts)

27. Juli 2020 by author

Die Typen in der Bar am Strand sind zu
Gedröhnt mit Ganja, Charras oder Smack.
Boom. Shiva schwebt auf Nadeln um das Eck
Mit zweigezackter Zunge. Und im Nu

Erklingt Musik von Tablas und Sitar,
Am Tisch ein Korb voll knackiger Bananen,
Im Dunst der Flöten ziehen Karawanen
Entlang des Flusses wütet ein Korsar.

Ich schau zum Horizont hinaus aufs Meer,
Der Feuerkopf ist halb schon am Ertrinken,
Indes im Osten erste Sterne blinken.

Ein leichter Wind fegt die Gedanken leer.
Wir steigen in das Fischerboot und gleiten
Auf sanften Wellen in die stillen Weiten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie:Die Kommentarbegutachtung ist aktiviert und ihr Kommentar wird möglicherweise nicht sofort freigeschaltet. Sie müssen ihn nicht nocheinmal abschicken.